A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Zugezogen Maskulin

"Cypher #5"

[Amewu]
Jo, splash! Mag Cypher, Berlin
Greeny am Start
Megaloh am Start
DJ V.Raeter
Damion Davis
Chefket
Mein Name ist - egal

Hölle hin, Hölle her, wenn ich rappe ist Hölle leer
Schon genug gesagt, doch ich rappe auf alle Fälle mehr
Manche sagen Amewu mach mal ein Partytrack
Klar wir nehmen einfach ein Beat von mir, auf dem ich dann nicht rapp'
Ich fühle mich perfekt, meine Flügel sind gestreckt
Doch dann kommt wieder die Wirklichkeit und prügelt sie mir weg
Aber was solls, so lange ich noch da bin
Lehn ich mich zurück und genieße den Wahnsinn
Wie der Garten Eden habe ich die Gabe zu geben
Durch die Fähigkeit Sinn und Silben in den Atem zu legen
Meine Texte sind so hell, ich lasse Tage entstehen
Gar kein Problem, denn ich ertrage auch ein tragisches Leben
Auf der körperlichen Ebene ist nicht hörbar, was ich rede
Ich pack den Teufel an den Hörnern und zerstöre ihre Pläne
Meine Wörter sind Befehle an mich selbst
Ich chill die meiste Zeit, aber wenn ich kämpfe steh ich wie ein Fels
Meine Haut nicht wirklich dunkel, aber auch nicht wirklich hell
Deswegen behandelten sich mich als Kind wie ein Fehler in der Welt
Damals war es meine Mutter, heute rede ich das selbst
Also pass auf was du redest, wenn du wirklich reden willst
Einer der wenigen Meister, wenn du beweisen willst [?]
Und es geht gerade weiter, ich steige wie ein Paragleiter
16 Takte auf auf denen ich ohne Mühe das Beste mache
Trotzdem wird einer am Ende behaupten ich rappe kacke
Aber was kümmert mich, was du dazu sagst?
Du bist nicht da, du bist nur ein YouTube-Kommentar
Internet - jeder hat ne Meinung, jeder muss sie kenn'
Doch ich mach mir zehn Accounts und zerlege dich zu Spam
Doubletime, viel zu viele Silben man
Immer noch zwei Zeilen, bis ich endlich wieder chillen kann
Irgendwelche Worte zum Abschluss, die wirklich wichtig sind?
Nein, es steht zwischen den Zeilen, irgendwo mittendrin

[Greeny Tortellini]
Man nennt mich Greeny Tortellini HR

Und viele sagen, mein Lifestyle ist dumm
Geh mit Geld um, als wär ich dumm
Wodka oder Rum trinken, bis der Kopf brummt
Suff, hänge rum im Club ohne Grund
Heb die Hand nicht so oft von der Hand im Mund
Reich die Flasche Rum rum, so als wär ich dumm
Neider fragen sich warum, sagen nix Stumm
Alle Ollen kucken ziemlich dumm aus der Wäsche
Drinks fliegen rum, krieg sie rum
Komm ich mit den Jungs rum, gibt es immer Stunk
Securities funken dies durch per Funk
Bräute sind mit uns, heute wird gebumst
Keks haben [?] setz mal n Punkt
Und sie sagen, wir sind dumm
Lass sie drüber reden, nenn es Überlebensgrund
Denn ich schwöre meine Potte ist immer leer
Feier trotzdem, als wär ich Millionär
Bilderberger, obwohl sie eigentlich immer nervt, macht sie keine Filme mehr
Denn sie trinkt, trinkt
Ich freu mich wie ein Kind
Denn das Geld geht raus, aber später bin ich drin
Mache ein' auf Pimp, einfach so ohne Sinn
Doch die Masche haut hin, sowieso ohnehin
Fühle mich King, feier wie der Fresh Prince
Sie verziehen ihre Mienen, weil das echt stinkt
b*tch, ich bin mittendrin und du denkst das ist krass, denn sag ich bestimmt
Wo mir sicher jeder meiner Jungs zustimmt
Dumm, Leute sagen wir sind zu schlimm
Alle Ollen reden offen, weil sie mies zu sind
Erzähl ihr, wer ich bin, weil es immer gut klingt
Sie ist am groupen, weil der Hype zunimmt
Für alle, die down mit der HR Crew sind
b*tch

[Chefket]
Splash! Mag, Chefket
Aha aha

Meine Worte haben Gewicht, auch wenn ich dir nur Punchlines ins Ohr knall
Tonträger haben schon ein' Bandscheibenvorfall
Rap' und singe, weil mir die Szene langweilig vorkam
Killer Wahl getroffen - schwarz-weisser Orca
Chefket - bisschen Rap, bisschen Soul
Den Rapper, den du grade hörst, ich echt und kein Klon
Könnt ich mich klonen, hätte ich viele Featureparts
Dein Song wird nur deeper, wenn du deine Stimme tiefer machst
Schieße ab und zu über das Ziel hinaus und filme es
Höre nicht hin, wenn jemand sagt, dass reden Silber ist
Chillte nicht mit Leuten, von denen ich nichts lernen kann
Saß lieber allein auf dem Dach und sah mir die Sterne an
Fing sofort zu lernen an, als ich auf die Erde kam
Kille alle Nullen - Tayyip Erdoğan
Werdegang ungewiss, damit es immer spannend bleibt
Hätte ich so einen festen Job wie du, wär ich gelangweilt
Spotlight an, One-Time-Punch
Dein Rap wird von außen geformt - Bonsaistamm
Meiner wird von innen geformt - Gott sei Dank
Keiner hört sich deine Songs offline an
Also hör gut zu, wenn die Zukunft spricht
Oldschool-Attitude, scheiss auf YouTube Klicks
Wie gut du bist, sieht man live am Mic
Und ob dus auch schaffst auch ohne Backup-MC
Chefket zu dem Beat, Backpack oder Street
Ich komm zwar nicht aus Frankfurt, doch das' echte Musik
Und ich hab keine Zeilen mehr
Und auf die Fresse schlagen hab ich von der Polizei gelernt
Peace

[Damion Davis]
Nice yo
Chefket, Megaloh, Yeah

Wütend und radikal, ich fühl mich oft abgef*ckt
Doch ich bleib immer objektiv in der Kamera
Ein bühnenerfahrener Kinofilmdarsteller
Ich führ mich auf, weil ich wieder Theater mach
Sieh mal was hat er da?
Eine große Klappe Digga, hier, bitte halt das mal
Ich spiel am liebsten den Grafiker
Weil ich Leute animier wie ein Avatar
Huckepack-Style ich hab ein Rucksack dabei
Komm, kuck mal kurz rein, es könnt' ne Schusswaffe sein
Duck dich, denn der Junge mit dem Knall
Droppt ein paar Lines aus dem Book of Rhymes, anstatt in Ohnmacht zu falln'
Ihr seid übelst benomm'
Ihr steht an der Kasse für Tüte und Bong
Wow, ihr habt ein paar Blüten bekommen
So als wär wieder Frühlingssaison
Ich versprüh weiter Energie [?] Garffiti
Wie ein [Graffiti] an der East Side Gallery
Geh zu Fuß mit den Jungs über S-Bahn Schienen
Nehmen den Zug [?] Piece
Ich hab nix zu tun mit diesem Rapperkrieg
Freestyle Battlebeef [?]
Ich will mit Musik mein Geld verdienen
Doch wie soll ich auftreten in einem Gebiet voller Tellermienen?
Boom Biddy Bye Bye, ich kucke gerne Wild Style
Urbanes Highlight: New Yorker Skyline
Ich komme aus dem Hinterhalt, ihr werdet euch umschauen
Mich kann keiner ficken, ich bin Sternzeichen Jungfrau
Yeah

[Megaloh]
Ey, Damion Davis
Mein' Namen kennt ihr
Hör einfach zu

Memme lauf Heim, denn ich hau klein
Denn ich bau ein mit ner Menge Baustein'
Jede Menge raus rein, lass die Menge laut schrein'
Kann anständig drauf stylen ohne Hände austeiln'
Häng mich kaum rein, aber wenn ich drauf reim' seid ihr ängstlich, lausch Zeilen
Ende Gelände, haut rein
Sie sehen mich, denken Eminem ist braun, nein
So dumm kann ein Lemming kaum sein
Ich schau weg, verdränge Rauch ein
Werd kurz fett - Hängebauchschwein
Schaut M [?] Raum rein, zieh den Hängebauch ein
Heißt riech, dass muss exzellentes Kraut sein
Ich verbrenne auch Stein, trag Kränze, schwenke ne glänzende Sense
Der Fremde, längst ne Legende, kennste, denkste
Bang lass dein Lämpchen aufschein'
Für mich seh ich nur den Thron und ein Grab, wenn ich dran komm mach ich einige Änderung'
Und ich nehme meine Kohle mit den Parts, wenn nicht dann komm sie vorbei für die Pfändung
Schicksal hat ne eingene Lenkung, eigenes Denken, eignet zu Wendung
Eigener Slangstyle, keine Beschränkung
Einfacher Mensch in nem weiteren Brennpunkt
Live hier auf Sendung, Zeichen der Zeit, ihr seid gleich in der Schändung
Alle haben Hirn, aber keine Verwendung
Ist reine Verschwendung, scheint es
Doch ich bin bereit jetzt, schreib und ihr denkt [?] Begrenzung
Cypher mit M und das Mic schick ich [?]
Ihr schreit nach Veränderung - seid die Veränderung!
Los

Yeah das wars von uns splash! Mag Cypher
Wir sehen uns live auf unseren Konzerten
Bis dahin peace

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


All lyrics are property and copyright of their owners. All lyrics provided for educational purposes and personal use only.
Copyright © 2017-2019 Lyrics.lol